Chronik

Nach vielen kleineren und größeren Aufführungen von bekannten Stücken bis hin zu Mundartspielen aus dem hiesigen Raum, fällte man die Entscheidung, neue Wege zu gehen. Im Jahre 1985 wurde die Idee zum ersten Freilichtspiel im Hochschwarzwald geboren. Albert Beha (Regisseur), Alfred Rombach und Karl Zähringer bildeten das erste Organisationsteam.
Man setzte sich ein ehrgeiziges Ziel: Es sollten nur Stücke mit historischem Hintergrund aus dem Hochschwarzwald und der näheren Umgebung gespielt werden. Mit dem Autor Albert Faller fand man einen talentierten Schreiber und sogleich das erste geeignete Theaterstück.
Nachdem man beim Griesbachhof in der Schildwende eine ideale Spielstätte gefunden hatte und eine größere Spieler- und Helferschar bereit war, das Risiko einzugehen, konnte man im Juli 1987 erstmals mit dem Stück "Der Königenhof" Premiere vor begeistertem Publikum feiern. Die vier Aufführungen waren vollends ausverkauft und so wurde das Stück wegen der zahlreichen Nachfragen bereits im folgenden Jahr vor vergrößerter Tribüne erneut aufgeführt. Auch diesmal waren alle Vorstellungen bis auf den letzten Platz ausgebucht.
Im Jahr 2011 wurde der Spielort an die historische Oehlermühle in der Schildwende verlegt. Dabei wurde die Tribüne umgebaut und erweitert. Folgend ein kleiner bebilderter Rückblick auf die bislang gespielten Stücke in chronologischer Reihenfolge. - Viel Freude beim Stöbern.

Bisherige Aufführungen


1923 - Ein spektakulärer Fall
von Hedwig Löffler
2023
Der Glasvogt Melchior
von Hubert Mauz
2018
Die treue Theresia
von Wulf Schmidt
2015
Der Untergang von Guta
Drama frei nach den Sagen vom Titisee
von Wulf Schmidt
2011
Irmingard von der Schildwende - eine Frau wehrt sich
Szenische Bilder zum ersten Neustädter Gerichtsprozess anno 1316
nach Wulf Schmidt
2007
Fanny
Ein Portrait der „Feldbergmutter”
von Heidi Knoblich
2002
Der Königenhof
von Dr. Albert Faller
1999
Der Bildhauer von Fallengrund
Ein Portrait des Schwarzwälder Künstlers Matthias Faller (1707-1791)
von Günter Koppenhöfer
1996
Der hohle Graben
von Albert Faller
1993
Der Pesthof
von Albert Faller
1990
Der Königenhof
von Dr. Albert Faller
1987/88